Main-Kinzig-Spessart | LernendeRegion | Forum für Bildung | Forum für Bildung 2010

8. März 2010: FORUM FÜR BILDUNG

Am 8. März fand im TGZ Hanau eine Tagesveranstaltung zum Thema Lernen von jungen Menschen statt. Hauptreferent war Prof. Manfred Spitzer, Ulm, der Aspekte der neueren Lernforschung vorstellte. In Workshops wurden spezielle Fragestellungen diskutiert, die sich für Bildungseinrichtungen und Pädagogen, (Kinder-)Ärzte und Eltern ergeben.

Themen der Workshops waren:

  • Diagnose und Therapie bei Lese-Rechtschreib-Schwäche und Dyskalkulie
  • Lernen Kinder heute anders?
  • Lernformen in der betrieblichen Aus- und Weiterbildung
  • Selbstorganisiertes Lernen an Schulen

 

Darüber hinaus wurde in einer Gesprächsrunde über die Frage gesprochen, welche Veränderungen sich durch die aktuellen Erkenntnisse in der Lernforschung für Menschen und Institutionen ergeben, die verantwortlich an der Entwicklung von Kindern und jungen Erwachsenen beteiligt sind.

Veranstalter waren die LernendeRegion main-kinzig+spessart und HESSENCAMPUS Hanau mit Unterstützung von LOS Hanau und Kathinka-Platzhoff-Stiftung.

Programmübersicht Download

Abstract Spitzer Download

Vortragszusammenfassung:
Medizin für die Schule
Plädoyer für eine evidenzbasierte Pädagogik
 

 

 

 

zum Seitenanfang© 2017 - Bildungsportal Lernende Region Main-Kinzig und Spessart

Die Hessische Weiterbildungsdatenbank wird gefördert aus Mitteln des HMWVL und der Europäischen Union - Europäischer Sozialfonds
Hessischen Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und LandesentwicklungLogo Europäischer SozialfondEuropäische UnionQualifizierungsscheck